U-ID4S LED | 265W

Artikelnummer: LEDID4S

Kategorie: U-ID4S


998,00 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung innerhalb von DE , Versand (Standard bis 31,5kg)

bestellbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


U-ID4S - Wachstum satt


Stromstärke: 150 W / 265 W
Spannung: AC 100 - 240 V
Frequenz: 50/60 Hz
PPDF-Wert: 380-780
Licht: LED (multicolor)
weiß/blau: San-An
rot: Optotec
Treiber: Meanwell
Abwärme: handwarm
Kühlung: passiv
Abdeckung: weiß
Größe: Ø 605 x105 mm
Gewicht: 6,5 kg


Die TOP 10 Vorteile der U-ID4S im Quadrat:
  1. schnelles, dichtes und ganzjähriges Wachstum (auch an den unteren Trieben durch Winkelabstrahlung)
  2. extrem hohe Lebensdauer der rd. 800 Premium LED-Punkte (+ 30.000 Std. / 3 Jahre Vollgarantie)
  3. keine extra mechanischen Bauteile (= keine Zusatzkosten)
  4. Energiekosteneinsparung von bis zu 65 % (statt 660 Watt + VG = 720 Watt nur noch 265 Watt)
  5. kaum Wärmeentwicklung (Raumtemp. + 2 °C)
  6. keine Lärmentwicklung
  7. keine Geruchsentwicklung
  8. hängt dank 1-Punkt-Aufhängung sofort
  9. auf den Millimeter genau gerade
  10. sieht einfach geil aus

Es gibt viele Growlights auf dem Markt. Nicht wenige sind in der Anschaffung günstiger.
Wer also nur einen Dekoartikel sucht, den werden unsere Vorteile vielleicht nicht überzeugen, auch wenn unsere Leuchte sogar hohen ästhetischen Ansprüchen genügt.
Wer aber mehr will als nur Deko, den wird die U-ID 4S begeistern.

Die U-ID 4S schafft die besten Voraussetzungen insbesondere für industrielle Gärtner, von diesem Wachstumsmarkt maximal zu profitieren:

  • maximales Licht bei nur 265 Watt
  • Energiekosteneinsparung von bis zu 65 %
  • keine Vorschaltgeräte nötig
  • ganzjährig rund um die Uhr einsetzbar
  • schnelles, dichtes und ganzjähriges Wachstum
  • maximal reduzierte Verschattung
  • herausragende gr/W-Quote
  • reduzierte Wärmeentwicklung
  • kein Leuchtmittelwechsel
  • keine extra mechanischen Bauteile
  • keine Lärm- oder Geruchsentwicklung
  • Umschaltung der Beleuchtung per App möglich (Sonderausstattung auf Wunsch)
  • automatischer Distanzhalter (Sonderausstattung auf Wunsch)

Die U-ID4S deckt das komplette Lichtspektrum der Sonne ab.
Zur Abbildung des kompletten Breitband-Lichtspektrums reichen ihr 265 Watt.
Zwei getrennte Netzteile sorgen für zusätzliche Spitzenwerte im Blaubereich für die Wachstumsphase (300 µM) -
bzw. im Rotbereich für die Blütephase bis zu 735 nm (über 500 µM). Sie berücksichtigt die unterschiedlichen Bedürfnisse der Pflanze je nach Entwicklungsphase.
Wir agieren NICHT mit Begriffen wie PAR-Wert oder Lumen. Das hat einen einfachen Grund:
Im Gegensatz zu unserer Leuchte, die viel bringt, bringen diese Begriffe nichts.

Die Photosynthetisch aktive Strahlung (PAR) ist KEINE Messeinheit.

Bei der PAR-Messung werden Wellenlängen unter 400nm (UV-A/UV-B) und über 700nm (Infrarot) ausgeschlossen.
Pflanzen benutzen aber Licht außerhalb des PAR zur Photosynthese:
So erhöht Infrarot die photosynthetische Effizienz (Emerson-Effekt) und unterstützt den Hormonhaushalt der Pflanze; UV-Licht spielt eine wichtige Rolle bei der Pigmentierung der Pflanzen und Bildung von Substanzen zur Abwehr.

Lumen- und Lux-Werte sind ungeeignet für die Beurteilung einer Leuchte.
Ja, auch unsere Leuchte hat 25.000 Lumen. Das sagt aber nur etwas aus über die Helligkeit, nicht über die Wirkung.
Ein hoher partieller Lux-Wert sagt auch nur aus, dass es an einer Stelle besonders hell ist. Sehen Sie es wie einen Laser:
Der ist an einer Stelle auch besonders hell. Tut das der von ihm bestrahlten Stelle gut?
Zudem werden bei einer Lux-/ Lumen-Messung 100 Photonen von gelbem Licht eine höhere Bewertung erlangen, als 100 Photonen von blauem oder rotem Licht.
Das hängt mit der Natur des menschlichen Auges zusammen. Uns geht es aber um die Pflanze und eine objektiv gleichmäßige Verteilung der Photonen, so dass sie sich optimal über das Licht "ernähren" kann.



Die U-ID4S ist nicht billig, aber sie ist ihren Preis wert - und sie lohnt sich für alle!

Sie werden zufrieden sein, denn sie sorgt für...

         
          ...viel Ertrag:

  • schnelles und dichtes Wachstum - idealer Abstand zur Pflanze: ca. 20-30 cm (auch an unteren Trieben, da keine Verschattung - durch Winkelabstrahlung)
  • Wirkungsfläche: 1,2 m2 (höhere Wirkung - gerade an unteren Trieben - bei Nutzung mehrerer Leuchten in Serie wg. Winkel)
  • aktuelle Testergebnisse: ca. 1,7 gr / W (Durchschnitt - bei optimalen Bedingungen wurden auch schon 3,2 gr / W erreicht)

    ...wenig Gedöns:
  • auspacken > aufhängen > einschalten > fertig!
  • kein Werkzeug oder handwerkliches Geschick bei der Anbringung nötig (dank 1-Punkt-Aufhängung)

    ...keine weiteren Kosten:
  • keine Zusatzgeräte nötig (weder VG noch Ventilatoren, Kühlung o. Ä.)

    ...rasche Amortisation der Investition:
  • mehr Blütephasen pro Jahr - durch ganzjährige Einsatzmöglichkeit
  • ca. 65% weniger Energiekosten für ihren Betrieb - plus Einsparungen (eben durch den Wegfall weiterer elektrisch betriebener Geräte)
  • kein Wechsel der Leuchtmittel nötig (Die hochwertigen Qualitäts-LED haben eine Lebensdauer von 50.000 Stunden, d.h. ca. 5,7 Jahre im 24-Stunden-Nonstop-Betrieb bzw. 8,6 Jahre bei täglicher Nutzung von 16 Stunden)
    - Selbst nach 30.000 Stunden (über 5 Jahren bei 16 Stunden/Tag) haben die LED noch eine Wirkungskraft von über 90%
  • Sicherheit: Wir nutzen ausschließlich hochwertige LED-Chips der neuesten Generation und gewähren 3 Jahre Vollgarantie und einen Komplettumtausch binnen 24 Stunden nach Eingang der defekten Leuchte bei uns

Artikelgewicht: 6,50 Kg